Stand: 11/21/2017
Gute Nachfrage seitens der Kellereien trifft auf ein verhaltenes Angebot der Winzer. Diese warten die weitere Preisentwicklung ab. Die meisten Winzer müssen im Moment nicht verkaufen: die Auszahlungen der Mostgeschäfte sind auf dem Konto und die nötige Liquidität für Pachtzahlungen u.ä. ist vorhanden.
Für diverse weiße Qualitätsweine ohne Jahrgang besteht ein relativ gutes Angebot. Bei guter Qualität finden sie auch Abnehmer. Der Preis für Müller-Thurgau (2017er) hat angezogen und liegt nun bei 100 €/hl.

Die Notierungen im Einzelnen (€/hl ohne MwSt.):

QualitätsstufeRebsorte
Preis
(€/hl)
Weißwein
2017Grundwein (200 hl/ha)Diverse Sorten
k.N.
2017Grundwein (200 hl/ha)Riesling
k.N.
2016Landwein (150 hl/ha)Diverse Sorten
(70)
2017Landwein (150 hl/ha)Müller-Thurgau
k.N.
2017Landwein (150 hl/ha)Riesling
(100)
ohne JahrgangQualitätswein (105 hl/ha)Diverse Sorten
75-80
2016Qualitätswein (105 hl/ha)Diverse Sorten
85
2017Qualitätswein (105 hl/ha)Diverse Sorten
85
2017Qualitätswein (105 hl/ha)Müller-Thurgau
100
2017Qualitätswein (105 hl/ha)Silvaner, Kerner
90
2016Qualitätswein (105 hl/ha)Riesling
100
2017Qualitätswein (105 hl/ha)Riesling
110
2017Qualitätswein (105 hl/ha)Grauburgunder
150
2017Qualitätswein (105 hl/ha)Weißburgunder
140
2016Qualitätswein (105 hl/ha)Chardonnay
100
2017Qualitätswein (105 hl/ha)Chardonnay
110
2017Qualitätswein (105 hl/ha)Gewürztraminer
150-160
2016/2017SpätleseDiverse Rebsorten
100/110
2017AusleseDiverse Rebsorten
120
2017BeerenausleseAlle Sorten
k.N.
2017EisweinAlle Sorten
k.N.
Weißherbst/Rosé
2016/2017Qualitätswein (105 hl/ha)Portugieser WH
80
2017Qualitätswein (105 hl/ha)Spätburgunder WH
90-100
2017Qualitätswein (105 hl/ha)Dornfelder WH
100
Rotwein
2017Qualitätswein (105 hl/ha)Diverse Sorten
80
2016/2017Qualitätswein (105 hl/ha)Dornfelder
115
2016/2017Qualitätswein (105 hl/ha)Spätburgunder
100
2017Qualitätswein (105 hl/ha)Regent
k.N.
k.N.=Keine Notierung

mehr

DRL Rheinhessen-Nahe-Hunsrück
Kompetenzzentrum Weinmarkt & Weinmarketing Rheinland-Pfalz







karin.rheinschmidt@dlr.rlp.de     www.weinmarketing.rlp.de drucken nach oben